Drucken

8. Jahrgang

Am Dienstag, den 8.12.20, hatten einige Schüler des 8. Jahrgangs an der Anna-Seghers-Schule einen Poetry-Slam-Workshop gehabt.

Der Kurs wurde von dem renommierten Poetry-Slammer Bas Böttcher gehalten. Im Kurs lernten die Schüler, wie man z.B. alltägliche Gegenstände oder Sachen anders wahrnimmt. Nach einer kurzen Erklärung des Kursinhaltes machten sich die Schüler einmal vertraut mit den Reimen. Nach der Aufwärmung haben die Schüler sich von ihm einen Poetry Slam angehört.

Danach sollten wir selber einen Slam schreiben, das Thema war Flucht, passend zum Anna-Seghers-Tag. Zum Ende hatten alle Schüler einen passenden Poetry-Slam, den sie sich gegenseitig und mit einem Diktiergerät aufgenommen haben. (Die Ergebnisse können Sie gerne anhören. Siehe den Link unten)

Die Schüler des 8. Jahrgangs fanden den Kurs sehr spannend und kreativ. Der Kursleiter wurde von den Schülern als sehr nett empfunden, seine Anmerkungen waren recht konstruktiv. Die Schüler würden sich wünschen, dies im nächsten Jahr wieder angeboten zu bekommen.

Vivi 8a

 

Produkte des Workshops:

Anders vorgestellt

Wer denkt das schon

Neues Land

Wochentage Countdown

Komm zu mir

Zugangscode

Ein Held sein

Vogelperspektive

Land der Tiere

Berlins Grenzen

Vom Gehen