Informationen der Schule

Musterhygieneplan Corona für die Berliner Schulen [PDF] (Stand: 25.4.2020, 13:06 Uhr)

Elternbrief für den 10. Jahrgang [PDF] (Stand: 24.4.2020, 16:06 Uhr)

Offener Brief der Familie R. "Zur Situation der Durchführung der Abiturprüfungen in Berlin und allen anderen Bundesländern 2020" auf der Seite der Gesamtelternvertretung - dieser Brief wurde auf Wunsch der Verfasser wieder entfernt (29.4.2020, 9:38 Uhr)

Schülerbrief [PDF]  Brief der Schulleiterin an alle Schüler und Schülerinnen, inkl. dem Aufruf zu einer gemeinsamen Aktion. Neugierig? (Stand: 23.03.2020)

Elternbrief [PDF] mit Informationen zur Notbetreuung durch Sie Eltern (Stand, 21.3.20, 8:32 Uhr).

Liebe Eltern, die Schule ist nun geschlossen. Bei der Schließung der Schule handelt es sich dabei um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Quarantänemaßnahmen kann nur das Gesundheitsamt anordnen (Stand 16.3.20, 20:29 Uhr).

Elternbrief (PDF) mit Informationen zur Schulschließung (Stand, 13.3.20, 14:22 Uhr).

 

Aktuelle Informationen der Senatsverwaltung zum Coronavirus und Schulschließung

Nun ist es offiziell, Teile der Abiturprüfung werden verschoben: Pressemitteilung vom 21.03.2020 (Stand, 21.3.2020, 20:17 Uhr).

Informationen der Senatsverwaltung zu den aktuellen Maßnahmen https://www.berlin.de/sen/bjf/coronavirus/aktuelles/. (inkl. Elterninformationen zur Notbetreuung und Formular zur Selbsterklärung)

Aktuelle Informationen zu Hilfs- und Unterstützungsangeboten des Bundesministeriums für Famile, Senioren, Frauen und Jugend ("Für unsere Gesellschaft - und die vielen Familien im Land - ist die Coronakrise eine Herausforderung. Hier finden Sie Informationen über Hilfen und Serviceangebote zu Themen wie Kinderbetreuung, Lohnfortzahlungen oder Gesundheitsschutz.")

Wichtige Telefonnummern bei Problemen und Konkflikten Zuhause

  • "Nummer gegen Kummer" für Kinder und Jugendliche: 116 111
  • Elterntelefon: 0800 111 0550

Hier geht es zur Pressemitteilung der Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie betreffend größerer Schulveranstaltungen und aller Klassenfahrten ins Ausland.

Es folgt eine kurze Zusammenfassung, was weiter beachtet werden sollte. 

Alle Hinweise gelten sowohl für die Grippe/Influenza und für das neue Coronavirus.

Coronavirus (SARS-CoV-2)

Die Gesundheitsverwaltung das Landes Berlin bietet eine Hotline unter der Telefonnummer 030 9028 2828 an. Hier können Sie sich täglich von 8:00-20:00 Uhr beraten lassen.

Darüber hinaus  können Sie sich auf folgender Internetseite informieren: https://www.berlin.de/sen/gesundheit/themen/gesundheitsschutz-und-umwelt/infektionsschutz/#Coronavirus

Verlässliche und seriöse Informationen und Antworten auf die häufigsten Fragen im Zusammenhang mit dem neuen Virus finden Sie auf den Seiten der BzgA (Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung) diese werden tagesaktuell gehalten.

Auch auf dem Youtube-Kanal finden sich informative Videos.

Bei Verdacht informieren Sie bitte umgehend die Schulleitung, telefonisch 030 67 74 766 bzw. auch über das Kontaktformular.

Gesicherte Informatioen zum Coronavirus von der Intergrationsbeauftragten der Bundesregierung gibt es in mehreren Sprachen hier.

Bitte beachten Sie die Hygieneempfehlungen und Hinweise, die auch bei der Grippe gelten.

Influenza / Grippe

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Erkältung und Grippe?

Antworten finden Sie hier: https://www.infektionsschutz.de/erregersteckbriefe/grippe-influenza/

Kinder mit entsprechenden Symptomen, wie Husten, Schnupfen, Halsschmerzen und Fieber, sollten einem Arzt, einer Ärztin vorgestellt werden und nicht in die Schule gehen. Weitere Ausbreitung und Wiederansteckungen können so am sinnvollsten verhindert werden.

Sollte Ihr Arzt / Ihre Ärztin eine Infektion mit der Influenza / Grippe festgestellt haben, informieren Sie bitte umgehend die Schulleitung, telefonisch 030 67 74 766 bzw. auch über das Kontaktformular.

Die BzgA bietet zahlreiche Informationsmaterialien, die aus unserer Sicht wichtigsten sind:

Faltblatt "Hygienetipps" - Information für Eltern, gibt es auch als Plakat "10 Hygienetipps"

Richtiges Händewaschen ( Grundstufe / Sekundarstufe / Erwachsene )

Plakat „Richtig niesen und husten“ ( Grundstufe / Sekundarstufe )

Broschüre "Atemwegsinfektion" Hygienetipps im Krankheitsfall

Leporello "Geht ganz einfach: Richtig Hände waschen & Richtig niesen und husten" Sekundarstufe

Inwiefern eine Impfung (jährlich ab ca. Oktober/November verfügbar) sinnvoll ist, klären Sie bitte mit Ihrem Kinderarzt, Ihrer Kinderärztin bzw. dem Hausarzt / der Hausärztin. Aktuelle Informationen zur Impfung selbst, finden Sie beim Robert-Koch-Institut.